Herzlich willkommen beim TV Nellingen 1893 e.V. - Der richtige Ort für Spaß am Sport!

Kursangebote

Sportart
Zeit
Geschl.
Alter

Ort
Ansprechpartner/Trainer

Rehabilitationssport
Sport bei Krebs
Mo
16:30-17:30
m/w
Vitalcenter
Karen Böhm
Rehabilitationssport
Wirbelsäulengymnastik
Mo
18:45-19:45
m/w
Vereinsheim TVN
Birgit Bernthaler
Rehabilitationssport
Wirbelsäulengymnastik
Do
08:00-09:00
m/w
Vereinsheim TVN
Birgit Bernthaler
Rehabilitationssport
Gelenk-und Rückentraining
Di
16:00-17:00
m/w
Vitalcenter
Markus Niepel
Rehabilitationssport
Gelenk-und Rückentraining
Mi
15:15-16:15
m/w
Vitalcenter
Markus Niepel

Zum Seitenanfang



Neues Sportangebot für Menschen mit Demenz (und deren Angehörige)

Wir kommen in Bewegung!
Ein Bewegungsangebot für Menschen mit Gedächtnisproblemen und Demenz – alleine oder in Begleitung.
Haben Sie Lust, sich mit anderen Menschen zusammen zu bewegen, etwas für Körper und Geist zu tun?
Womöglich sagen Sie: Ja, schon, aber das geht leider nicht. So fit wie früher bin ich nicht mehr – körperlich, aber auch geistig. Der Kopf funktioniert nicht mehr so gut.
Vielleicht finden Sie sich nicht mehr so gut zurecht wie früher. Oder der Arzt hat Ihnen eine beginnende Demenz bescheinigt.
Mag alles sein, aber: Ein schlechtes Gedächtnis, Orientierungsprobleme oder eine Demenz – das sind keine Hindernisse, wenn Sie bei uns mitmachen möchten.
Wir treffen uns wöchentlich, um gemeinsam in Bewegung zu kommen. Mit einfachen Übungen trainieren wir Koordination, Beweglichkeit und Balance. Das kräftigt den Körper und macht Spaß. Angeleitet wird das Ganze von unserer erfahrenen Übungsleiterin Katrin Rauscher.
Termin: Immer freitags, 10 - 11 Uhr, erster Termin: 7. Juni.
Ort: Bürgertreff im Nachbarschaftshaus Scharnhauser Park, Bonhoefferstraße 4, 73760 Ostfildern.
Die Teilnahme steht allen Personen mit Gedächtnis- und Orientierungsproblemen offen, gerne auch in Begleitung einer anderen Person.
In der Startphase (Juni/Juli 2013, insgesamt 6 Termine) entstehen für die Teilnehmer keine Kosten, auch für die verlängerte Pilotphase bis Ende des Jahres entstehen den Teilnehmern keine Kosten.
Mittelfristig soll das Programm in ein reguläres (Bezahl-)Angebot des TV Nellingen übergehen.
 
Weitere Auskünfte und Anmeldungen:
TV Nellingen, Tobias Schramek, Tel. 0711/340 153 115, tobias.schramek[at]turnverein-nellingen.de
 

Zum Seitenanfang



Neues Rehasport-Angebot: Gelenk und Rückentraining

Seit April gibt es ein weiteres Rehabilitationssportangebot des TV Nellingen. In Kooperation mit dem Vitalcenter in Ruit wird ein neues Training für Personen mit Gelenk- und Rückenbeschwerden angeboten.
Der Kurs umfasst spezielle Inhalte um die Muskulatur im Rücken bzw. in den großen Gelenken (Schulter, Hüfte, Knie) zu stärken, vorhandene Dysbalancen auszugleichen und somit Fehlhaltungen und Schmerzen zu vermindern oder vollständig zu beseitigen.
Bei dem Training nach dem Konzept der Tübinger Sportmedizin wird die gelenkumgebende Muskulatur gekräftigt ohne die betroffenen Gelenke zusätzlich und unnötig zu belasten.
Die Kursinhalte werden gezielt auf die Erfordernisse der Teilnehmer angepasst, das Kurskonzept des Rehasportangebots wird fachärztlich betreut.
 
Kurs-Info: Vitalcenter Ruit Kursraum C, Übungsleiter Markus Niepel
 
Kurs-Termine:
dienstags, 16:00-17:00 Uhr (neu ab 23.07.13)
mittwochs, 15:15-16:15 Uhr (z.Zt. ausgebucht)
 
Eine Teilnahme ist sowohl mit als auch ohne ärztliche Verordnung – in diesem Fall auf Selbstzahlerbasis - möglich.
 
Alle Fragen zum neuen Angebot Gelenk- und Rückentraining beantwortet Ihnen gerne die Geschäftsstelle des TV Nellingen oder das Vitalcenter Ruit.
Ansprechpartner TV Nellingen:
Tobias Schramek, Tel.: 0711/3401531-15, E-Mail: tobias.schramek[at]turnverein-nellingen.de
Ansprechpartner Vitalcenter Ruit:
Jürgen Saur, Tel.: 0711/9933939-26. E-Mail: saur[at]vitalcenter-ruit.de
 


Zum Seitenanfang



Wirbelsäulengymnastik

Mit Hilfe von gezielten Übungen wird in dem neuen Kurs der Rücken wieder stark gemacht: Kräftigung, Dehnung und Entspannung erwarten Sie in abwechslungsreicher Form. So können Sie Ihren Rücken im Alltag schonen sowie Schmerzen und Schädigungen lindern. Wirbelsäulengymnastik kann auch vom Arzt als Rehabilitationssport verordnet werden.
 
Kurszeiten:
Montag, 18:45 - 19:45 Uhr, Gymnastikraum im TVN Vereinsheim
Donnerstag 08:00 - 09:00 Uhr, Gymnastikraum im TVN Vereinsheim 

Zum Seitenanfang



Sport bei Krebs


Sport bei Krebs – sich gegenseitig Kraft geben

Bewegung in der Krebsnachsorge ist ein wesentlicher Bestandteil einer umfassenden und ganzheitlich ausgerichteten Rehabilitation und Teilhabe, die für krebserkrankte Menschen eine qualifizierte Nachsorge sicherstellen.
Ziel ist es, das Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen zu stärken, um den Herausforderungen des Alltags wieder begegnen zu können. Bewegungseinschränkungen und Schonhaltung sollen durch angepasste Kräftigung und Mobilisation auf ein Minimum reduziert werden. Auch das Immunsystem wird durch regelmäßiges Training positiv beeinflusst.
Sicher ist, dass Sport im Leben eines Menschen vieles bewegen kann. Sport kann Lebensfreude bringen, ein Ansporn sein, für Wohlbefinden sorgen, soziale Kontakte knüpfen helfen und sogar neue Freundschaften entstehen lassen.

In Zusammenarbeit von Vitalcenter, TV Nellingen, und Paracelsus-Krankenhaus Ruit wurde seit Oktober 2006 ein Angebot zum Sport bei Krebs für Frauen mit Brustkrebs (während und nach der Behandlung) auf den Weg gebracht.
Interessierte betroffene Frauen können gerne unverbindlich an einer Schnupperstunde teilnehmen und jederzeit in das Angebot einsteigen.

Nehmen Sie Ihre Gesundheit in die eigene Hand!

Wo und wann kann man mitmachen?
Ort: Vitalcenter
Zeit: immer montags um 16:00 Uhr
Dauer: 60 min
Bitte bringen Sie dafür bequeme Kleidung, Sportschuhe und ein Handtuch mit.

Zum Seitenanfang



Individualtraining Herzsport


Auch bei schwerer Herzerkrankung

Auch herzkranke Patienten, deren Belastbarkeit stark reduziert ist, und die deshalb nicht am Gruppentraining einer Herzgruppe teilnehmen können, profitieren von einem angepassten körperlichen Training. Das konnten wissenschaftliche Untersuchungen zeigen. Allerdings ist ihr Trainings-Risiko beispielsweise durch Herzrhythmus-störungen erhöht. Es muss daher eine sorgfältige Auswahl der Patienten und eine streng individualisierte Verordnung der Belastungsform und Belastungsintensität erfolgen. Während des Trainings sind bestimmte Sicherheitskriterien zu berücksichtigen. Herzgruppen können die genannten Vorgaben in der Regel nicht erfüllen.
Um auch dieser Patientengruppe ein Angebot machen zu können, wurde jetzt das Individualtraining für Herzkranke konzipiert.

Es liegt in Ihrer Hand

Durch Ihr eigenes Engagement und Ihren körperlichen Einsatz können Sie viel zu Ihrem körperlichen Wohlbefinden, Ihrer Wellness, beitragen. Zu Ihrem gesunden Lebensstil gehört Bewegung, die Ihr Herz kontrolliert belasten und Ihre Kraft und Ausdauer trainieren soll.

Individualtraining
ist für Sie das Richtige

wenn Sie Patient oder Patientin sind
- mit einer Erkrankung der Herzkranzgefäße
- mit einem Herzfehler oder Herzklappenfehler
- nach Herzklappenersatz
- mit Kardiomyopathie (Herzmuskelerkrankung)
- mit Herzrhythmusstörungen (z.B. Absolute Arrhythmie).

Wenn Ihre Belastbarkeit sehr stark beeinträchtigt ist, kommt für Sie nur Individualtraining in Frage; weniger beeinträchtigte Patienten können Training in der Herzgruppe und individuelles Training nach ihren Vorlieben und Bedürfnissen kombinieren.

Unsere Leistungen

- persönliche Betreuung durch Sporttherapeut und Arzt
- individueller Trainingsplan
- Trainingsüberwachung mit erweitertem Herzgruppenstandard
- Evaluation des Trainingserfolges in Zusammenarbeit mit dem Hausarzt und dem behandelnden Kardiologen

Unsere Ziele

- Kräftigung der Körpermuskulatur
- Ausgleich von muskulären Defiziten und Dysbalancen
- Ökonomisierung der Herzarbeit und dadurch eine Verbesserung der Lebensqualität und Prognose
 
Wo und wann kann man mitmachen?
 
Es gibt noch freie Plätze in beiden Gruppen. Melden Sie sich einfach bei uns, wir geben Ihnen weitere Informationen zum Reinschnuppern und zur Anmeldung:
TV Nellingen - Tobias Schramek - Tel.: 0711/340 153 10
Vitalcenter Ruit - Jürgen Saur - Tel.: 0711/993 39 39 26

Ort: Vitalcenter
Zeit: immer dienstag
        Gruppe 1: 17.15 Uhr
        Gruppe 2: 18:30 Uhr
Dauer: 60 min
Bitte bringen Sie dafür bequeme Kleidung, Sportschuhe und ein Handtuch mit.

Zum Seitenanfang